Lebkuchen - Schicht - Dessert

200 g Lebkuchen

200 g Quark

250 g Sahne

1 Pck. Sahnesteif

1 TL Zimt

2 EL Grand Marnier

1/2 Glas Sauerkirschen

125 ml Saft (Kirschsaft)

100 g Puderzucker

Schokoladenraspel 

 

Lebkuchen zerbröseln und in Grand Marnier und Kirschsaft einweichen. Quark mit Zucker und Zimt verrühren, Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter den Quark heben. Immer 1 Schicht Quark, 1 Schicht Lebkuchen und einige Sauerkirschen übereinander in Dessertgläser schichten, die letzte Schicht sollte Quark sein, mit Schokoraspel bestreuen und servieren.

 

Anmeldung     
Kalender     
Wunsch Box     
Geschichten     
Online     
Counter     
Rezepte     
Werbung     
Lizenzen     
W-P ® V2.49.7