Lebkuchen - Schicht - Dessert

200 g Lebkuchen

200 g Quark

250 g Sahne

1 Pck. Sahnesteif

1 TL Zimt

2 EL Grand Marnier

1/2 Glas Sauerkirschen

125 ml Saft (Kirschsaft)

100 g Puderzucker

Schokoladenraspel 

 

Lebkuchen zerbröseln und in Grand Marnier und Kirschsaft einweichen. Quark mit Zucker und Zimt verrühren, Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter den Quark heben. Immer 1 Schicht Quark, 1 Schicht Lebkuchen und einige Sauerkirschen übereinander in Dessertgläser schichten, die letzte Schicht sollte Quark sein, mit Schokoraspel bestreuen und servieren.

 

Anmeldung
Kalender
Wunsch Box
Geschichten
Online
Counter
Rezepte
Werbung
Lizenzen
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.50.9 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de